Kurs: Betriebsanalytik und
Qualitätssicherung nach DWA-A 704

Aus dem Inhalt

Der Kurs vermittelt im Sinne der Eigenüberwachungsverordnung dem Betriebspersonal / den Anwendern Kenntnisse und Fertigkeiten in der Betriebsanalytik sowie die praktische Umsetzung des Arbeitsblattes DWA-A 704 „Betriebsmethoden für die Abwasseranalytik“. Schwerpunkt ist die Praxisnähe durch Anwendung in kleinen Gruppen.

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich vorrangig an Klärwärter, UT-Fachkräfte für Abwassertechnik, Abwassermeister zur Auffrischung und Vertiefung, Private Sachverständige in der Wasserwirtschaft.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen begrenzt.

Zulassungsvoraussetzungen

Kenntnisse der biologischen Abwasserreinigung entsprechend dem DWA-Kurs „Grundlagen für den Kläranlagenbetrieb“ werden vorausgesetzt.

Informationen zur Kursgebühr

Die Kursgebühr enthält das DWA-Arbeitsblatt A 704.