Über uns

DWA-Landesverband Bayern

bitte geben Sie eine Beschreibung des Bildes ein

Der DWA-Landesverband Bayern berät und betreut seine rund 2.400 Mitglieder, führt Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen sowie Fachexkursionen durch.

Durch Kontakte zu Politik, Wasserwirtschaftsverwaltung und anderen Fachverbänden entsteht ein Synergieeffekt, der unseren Mitgliedern durch gezielte Informationsweitergabe zu Gute kommt.

In eigener Sache - Aktiv werden in der DWA

Wir suchen fachlich qualifizierte und ehrenamtlich engagierte Kolleginnen und Kollegen.

Mit Ihrer Unterstützung möchten wir die Qualität und die Angebotspalette der DWA erhalten und verbessern. Unabhängig davon, wo Sie tätig sind, würden wir gerne von Ihrem Wissen und Ihren Erfahrung profitieren: sei es in der Kommune, in der Wasserwirtschaftsverwaltung, in Ingenieurbüros, in Firmen oder in Lehre und Forschung.

Wir möchten Ihre Lust und Neugierde wecken und Sie ermuntern, aktiv an den Aufgaben der DWA mit zu arbeiten. Die Möglichkeiten sind vielfältig!

Aktiv werden (PDF)

Mitgliederstruktur des LV Bayern

Persönliche Mitglieder 30 %
Betriebspersonal 7 %
Pensionäre 5 %
Jungmitglieder 3 %
Kommunen 29 %
Kreise 0,5 %
Abwasserverbände 4 %
Behörden und Hochschulen 2 %
Ingenieurbüros 11 %
Firmen und Industrie 8 %

Fortbildungsangebote im Landesverband

  • Kanal- und Kläranlagen-Nachbarschaften
  • Kurse, Seminare, Fachtagungen und Workshops in den Fachbereichen Abwasserreinigung, Abwasserableitung, Gewässerunterhaltung, Wasserbau, Hochwasserschutz
  • Erfahrungsaustausch für Kommunen
  • Fachexkursionen

Service für unsere Mitglieder

  • aktuelle Informationen im Mitglieder-Rundbrief
  • Herausgabe von Sonderdrucken zu landesspezifischen Gesetzen oder Regelungen
  • Auskunft und Unterstützung bei technischen oder rechtlichen Fragestellungen