Test VD

Der kommunale Erfahrungsaustausch Abwasser ist ein Service für DWA-Mitgliedskommunen. Das kostenlose Fortbildungsangebot richtet sich an alle Betreiber kommunaler Abwasseranlagen (Städte, Gemeinden und Verbände). Teilnehmen können die Leiter der Entwässerung oder leitende Mitarbeiter für Kanal oder Klärwerk.

Der Erfahrungsaustausch fördert die interkommunale Zusammenarbeit der verantwortlichen Mitarbeiter einer Kommune, unterstützt die Kontaktpflege und ist eine Plattform zur Diskussion und zum gegenseitigen Austausch. So profitiert jeder von den Erfahrungen der Anderen.

Test test
© Frank Bringewski/DWA

Rahmenbedingungen/Beweggründe für Seminar:

Gemeinden sind für Wasserbau an Gewässern 3. Ordnung verantwortlich -> Hochwasserschutz und Ökologie (Wasserrahmenrichtlinie)

In der Regel kein eigenes know-how vorhanden, daher Beauftragung von Ingenieurbüros

v.a. kleinere Gmd. sind bei der „Betreuung“ der Planung / Begleitung der Ingenieurbüros überfordert, daraus beispielhafte Problemstellungen: